Benefiz-Klavierkonzert zugunsten des Besinnungsgartens am Hospiz Ulm

Alexander Krichel  


Tickets from €8.00 *

Event organiser: Unterstützungsverein des Lions-Club Ulm/Neu-Ulm – Alb-Donau, Sedanstraße 124, 89077 Ulm, Deutschland

Select quantity

Kategorie 1

Zugang zum Stream

per €8.00

Kategorie 2

Zugang zum Stream

per €25.00

Kategorie 3

Zugang zum Stream

per €50.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment

Event info

Alexander Krichel in Ulm – das 3. Konzert
Freitag, 26. Februar 2021, 20 Uhr (MEZ)
Benefiz-Klavierkonzert zugunsten des Besinnungsgartens am Hospiz Ulm
– Tickets bis spätestens 26.02., 18 Uhr!*

Tickets

Ist Ihnen dieses Benefizkonzert 8,00 Euro, 25,00 Euro oder 50,00 Euro wert? Sie entscheiden selbst: Das Erlebnis für Sie ist immer gleich! Der Ticket-Erlös kommt (- 10% VVK-Gebühr, 1,20 Euro Systemgebühr) ohne weitere Abzüge komplett dem Hospiz Ulm zugute. Alle Infos unter www.alexander-krichel-in-ulm.de.

*Wichtig: Buchen Sie bitte aus technischen Gründen bis spätestens 26.02.21 um 18 Uhr! Sie erhalten den Zugangslink vor Konzertbeginn, der Stream ist für Ticketinhaber danach 36 Stunden verfügbar.

Das Konzert

Intensiver Applaus, ungläubiges Staunen, laute Bravorufe – und das Versprechen: „Ich komme wieder!“ Seit 2019 spielt der internationale Konzertpianist Alexander Krichel jedes Frühjahr im Stadthaus Ulm ein Benefizkonzert zugunsten des Hospiz Ulm. Und bietet pure Faszination...

Herzlich willkommen zu "Alexander Krichel in Ulm – das 3. Konzert" am Freitag, 26. Februar 2021 um 20 Uhr (MEZ)! Erfüllen wir "heimische Konzertsäle" in aller Welt mit dem Zauber dieses Pianisten: Versammeln Sie sich virtuell um den Flügel von Alexander Krichel im Stadthaus Ulm und genießen Sie

die Klaviersonate Nr. 23 in f-Moll op. 57 (Appassionata)
– Ludwig van Beethoven

den Klavierzyklus „Bilder einer Ausstellung“
– Modest Mussorgsky

als Livekonzert.

Die Benefizkonzerte mit Alexander Krichel zugunsten des Ulmer Hospiz organisiert der Lions-Club Ulm/Neu-Ulm – Alb-Donau, unterstützt durch engagierte Sponsoren. Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten – natürlich auch bei Ihnen als unserem Publikum! Wenn Sie darüber hinaus spenden möchten, freuen wir uns! Bitte nutzen Sie folgenden Link: https://www.alexander-krichel-in-ulm.de/spenden

Der Künstler

Als Kind möchte er Zauberer werden, „mit echten Zauberkräften!“ Heute hat er sie tatsächlich – am Klavier… Der international erfolgreiche Konzertpianist Alexander Krichel studiert in Hamburg, Hannover und London – geprägt durch die russische Klavierschule. Er konzertiert in Europa, Amerika und Asien, erhält 2013 den Nachwuchs-ECHO Klassik und veröffentlicht bis 2019 sechs CDs. Er begeistert solo, auf Festivals, mit Kammermusikern und berühmten Orchestern.

Ab Mai 2020 geht er neue Wege: gibt Anfang Mai das erste Autokino-Klavierkonzert weltweit, begleitet im September eine konzertbedingte Pflicht-Quarantäne in Hongkong durch das Online-Format „Krichel’s Quarantiano Diary“, spielt zu Beethovens 250. Geburtstag am 17. Dezember dessen Fünfte Sinfonie mit der Meininger Hofkapelle unter Leitung von GMD Philippe Bach als Streaming-Konzert.
Und: Er gibt jedes Jahr ein Benefizkonzert in Ulm zugunsten des Ulmer Hospiz.

Unsere Sponsoren

Wir bedanken uns bei unseren engagierten Sponsoren in Ulm:

Modehaus Reischmann, BW-Bank, Noerpel Gruppe, Boemans Ulmer Schmuckmanufaktur, Zahnärztliche Praxisklinik Dr. Aicham und Kollegen, Hotel Goldenes Rad, Brillen Willhelm, Reisser Musik, Völk Immobilien, Fotografie Jan Prengel, makecom network+multimedia, Moritz Wetzig.

Directions

Germany
Plan route