Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details

Der nackte Wahnsinn

Kaiserallee 11
76133 Karlsruhe

Tickets from €10.00 *

Event organiser: Jakobus-Theater e.V., Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Einheitspreis

per €10.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Rollstuhlfahrer zahlen den ermäßigten Preis. Begleitpersonen erhalten kostenfreien Eintritt.
print@home
Delivery by post

Event info

Chaos pur: Die Truppe eines Tourneetheaters steht mit der Komödie „Nackte Tatsachen“ unmittelbar vor der Premiere und nichts klappt. Kein Wunder, dass allmählich die Nerven blank liegen, wenn Dotty zum x-ten Mal ihr Requisit vergisst, Selsdon dem Alkoholkonsum verfällt und Brooke schon wieder ihre Kontaktlinsen verliert.

Dabei hätten alle mit dem turbulenten Bühnenspaß, den sie proben, mehr als genug zu tun: Haushälterin Mrs Clackett will es sich im Haus ihres Arbeitgebers gemütlich machen, als Makler Roger Tramplemain auftaucht, der mit seiner Geliebten Vicki im Bett verschwinden will. Kaum hat Mrs Clackett dieses Problem gelöst, kreuzen die Hausbesitzer Mr. und Mrs. Brent auf, die eigentlich, auf der Flucht vor der Steuerfahndung, in Spanien sein sollten…

Vielfach aufgeführt von den großen und kleinen Bühnen rund um den Globus, gilt „Der nackte Wahnsinn“ mit als Königsklasse des Schauspiels. Mit ihren überzogenen Klischeecharakteren zeichnet die Farce von Michael Frayn ein lebhaftes Abbild der Hinterbühnen, das kein Rollenbild außer Acht lässt. Denn die Welt der Schauspielkunst ist im wahrsten Sinne des Wortes ein „nackter Wahnsinn“ voller Exzentriker, liebenswerter Spinner und kauzigen Eigenbrödlern, verbunden durch die Liebe zum Theater.

Directions

Jakobus-Theater
Kaiserallee 11
76133 Karlsruhe
Germany
Plan route

Hygiene concept

Wichtige Hinweise
Es gilt die Regelung „2G+“. Bitte halten Sie am Einlass einen tagesaktuellen Antigentest (bzw. den Nachweis über die Boosterimpfung/Zweitimpfung vor weniger als 3 Monaten) und Ihre Impf- oder Genesenenbescheinigung in digitaler Form oder als Bescheinigung mit QR-Code bereit. (Der gelbe Impfpass gilt nicht mehr.)

Bei Kindern und Jugendlichen bis einschließlich 17 Jahren gilt bis voraussichtlich Weihnachten noch als Nachweis die Vorlage des Schülerausweises.

Sollten Sie aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, gilt an unserer Abendkasse natürlich eine diesbezügliche ärztliche Bescheinigung und ein tagesaktueller PCR-Test.

Außerdem gilt im gesamten Theaterhaus die Pflicht zum Tragen einer FFP2- oder KN95-Maske.

Wir freuen uns auf Sie, bleiben Sie gesund!