Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Die Distel - Nachts im Bundestag - Politiker am Rande des Wahnsinns

Karlstr. 35
38106 Braunschweig

Tickets from €25.20 *

Event organiser: Brunsviga, Karlstraße 35, 38106 Braunschweig, Deutschland

Select quantity

freie Platzwahl

Normalpreis

per €25.20

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Rollstuhlplätze nur direkt über die BRUNSVIGA.
Tel.: 0531/2380420
print@home
Mobile ticket
Delivery by post

Event info

In „Nachts im Bundestag“ fühlen sich zwei verzweifelte Seelen nicht mehr repräsentiert vom Berliner Politikbetrieb. Sie haben sich wundgewählt, mehr Petitionen als Handyverträge unterschrieben und Protestposts auf Facebook dauergeliked . Nichts ist passiert.

Sie wollen endlich ein Zeichen setzen. Warum stürmen eigentlich immer nur die Vollidioten die Parlamente? Die beiden dringen ins Hohe Haus ein als normale Besuchergruppe. Dort treffen sie jedoch nur einen unbedeutenden CDU-Hinterbänkler an und beschließen, ihn kurzerhand zu entführen. Heinz Güdderath ist zunächst empört. Was für eine Störung seiner so nett eingerichteten Komfortzone! Sie verstecken sich mit ihm in einem Kopierraum und beratschlagen den nächsten Schritt, während der überrumpelte Abgeordnete zunehmend Gefallen daran findet, irgendeine Form von Bedeutung erlangen zu können.

Und so schwirren sie irrlichternd nachts im Bundestag herum. Wir sehen den letzten der Landesliste bei seinem Schrei nach Liebe, einen Pfleger, der gerne auch einfach mal so Applaus bekäme, und eine Alleinerziehende, die nie alleine ist und lieber mal zum Erziehen käme...

Oben fühlt sich niemand zuständig – sehr verblüffend, die Politik ist zu sehr mit sich selbst beschäftigt. In den Untiefen des Hohen Hauses kommt es zu rasanten Spielszenen und schmissigen Songs über die Welt da oben: Wie verhält sich eine Selbsthilfe Gruppe anonymer AfD-Wähler angesichts der inhaltlichen Bedeutungslosigkeit ihrer Partei? Wie sieht die berufliche Zukunft von Frauen aus, die sich zu Werbezwecken auf technologisch veralteten Verbrennern geräkelt haben? Ist das Zusammenkommen der neuen Ampelkoalitionäre eigentlich vergleichbar mit einem Tinder-Date?

Martin Maier Bode, Autor des Programms, verspricht „eine verrückte Kabarettrevue mit vielen Nummern und einem erfrischenden Musikanteil. Zusammengehalten wird sie von einer Geschichte verzweifelter Zeitgenossen, die nicht wissen, wie sie in unserer Demokratie zu Wort kommen können und dabei vor allem auch angehört werden. Eine Verzweiflung, die wir Kabarettisten nur zu gut kennen. Das Schöne ist: Das Publikum schaut in der Regel verzweifelten Menschen bei ihrer Verzweiflung ganz gerne zu, vor allem, wenn es die Verzweiflung gut nachvollziehen kann."

Ein ebenso komisches als auch scharfzüngiges Programm, in dem kein Auge trocken und kein Haar ungespalten bleibt. Denn denken diese drei Kabarettist*innen an Deutschland in der Nacht, ist das Publikum um jegliche Langeweile gebracht.

Event location

Kulturzentrum Brunsviga
Karlstraße 35
38106 Braunschweig
Germany
Plan route
Image of the venue location

Das Kultur- und Kommunikationszentrum Brunsviga gilt als eines der größten soziokulturellen Zentren in Niedersachsen und lockt mit seinem vielfältigen Angebot an Konzerten, Feiern, Tagungen, Vorträgen, Workshops oder Kabarettveranstaltungen weit über 150.000 Besucherinnen und Besucher nach Braunschweig.

Bereits 1895 wurde das Gebäude als Konservenfabrik in der Karlsstraße 35 in Braunschweig errichtet. Nach der Stilllegung 1981 erwarb die Stadt das ehemalige Fabrikgelände und allmählich in ein Bürgerzentrum umgewandelt. Anfangs als ehrenamtlich betriebener Bürgertreff wuchs das Brunsviga Kulturzentrum stetig weiter und verfügt heute über verschiedene Räumlichkeiten, die jeder Veranstaltungen den perfekten Rahmen bieten. Im großen Saal können bis zu 270 Personen Platz nehmen, der kleine Veranstaltungsraum ermöglicht Events für max.150 Gäste. Der angeschlossene Gastronomiebereich mit seiner vielseitigen Speisekarte voller kulinarischer Köstlichkeiten rundet das Kultur- und Kommunikationszentrum optimal ab.

Braunschweig besitzt mit dem Brunsviga Kultur- und Kommunikationszentrum einen absoluten Publikumsmagneten, der an jedem Tag im Jahr ein abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Veranstaltungsprogramm anbietet.