Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Doris Reichenauer von "Dui do on de Sell" & Christoph Sonntag

Rennbahnstraße 16
76473 Iffezheim

Tickets from €25.00 *

Event organiser: Ticket- und Konzertservice Rastatt, Kapellenstraße 20-22, 76437 Rastatt, Deutschland

Select quantity

Sitzplatz

Normalpreis

per €29.00

Sitzplatz Early Bird bis 31.12.2021
Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Early Bird - Tickets bis 31.12.2021 buchbar
print@home
Delivery by post

Event info

Geändertes Programm!


Doris Reichenauer & Christoph Sonntag
Wenn die sogenannten Hoheiten des schwäbischen Kabaretts gemeinsam auf der Bühne stehen –
dann ist das wirklich etwas ganz Besonderes.
Auf dieses Highlight dürfen sich die Gäste am 15. Juni beim Open Air-Festival auf der
Pferderennbahn Iffezheim freuen.
Durch einen kurzfristigen Krankheitsausfall von Petra Binder, tritt Doris Reichenauer von Dui do on
de Sell ausnahmsweise mit dem bekannten Künstler Christoph Sonntag auf.
Wie gewohnt lässt die schlagfertige Powerfrau ihr Publikum „brüllen“ vor Lachen und präsentiert die
Lieblings-Szenen ihrer Zuschauer aus über 20 Jahren Kabarett.
Als echter Comedy-Profi sorgt Christoph Sonntag mit seinem unverwechselbaren Humor und seinen
komisch-klugen Sprüchen für beste Unterhaltung und präsentiert seine geniale Sonntägliche SuperSchwaben-Show.
Gemeinsam präsentieren die beiden befreundeten Künstler ein fantastisch-vielfältiges Programm
und sorgen dafür, dass der Abend mit vielen Lachtränen zu einem echten Erlebnis wird, das man
nicht so schnell vergisst.

Event location

Rennbahn Iffezheim
Rennbahnstraße 16
76473 Iffezheim
Germany
Plan route
Image of the venue location

Seit über 150 Jahren galoppieren die Vollblüter auf dem schönen Geläuf der weltberühmten Rennbahn Iffezheim.

Die Gründung der Rennbahn Iffezheim geht auf Edouard Bénazet zurück, der 1858 die ersten Tribünen auf einem trockengefallenen Rheinarm erbaute. Seither zählt der Große Preis von Baden zu wichtigsten Galopprennen der Welt und lockt jährlich zahlreiche internationale Gäste an den Oberrhein. Heute werden auf der Rennbahn Iffezheim drei Mal im Jahr große Veranstaltungen durchgeführt. Neben dem sommerlichen Großen Preis von Baden im Rahmen der GROSSEN WOCHE findet zuvor das familienfreundliche Frühjahrs-Meeting mit dem Kinderfest und der „Badener Meile“ statt. Das Sales & Racing Festival schließt die ereignisreiche Saison noch einmal mit einem Sahnehäubchen ab. Im Mittelpunkt stehen die traditionelle Herbstauktion und das berühmte Auktionsrennen - das höchstdotierte Zweijährigen-Rennen Deutschlands. Die Rennbahn Iffezheim hat mehrere attraktive Tribünen. Die denkmalgeschützte Iffezheimer Tribüne, mit der historischen Turf-Schänke, ist das älteste Gebäude auf dem Areal. Von hier aus können die Gäste die Endkämpfe der Vollblüter hautnah mitverfolgen. Daneben befindet sich die Große Sattelplatz-Tribüne, von der aus die Besucher auch das Satteln der Pferde beobachten können. Daran grenzt die luxuriöse Brenners Lounge im Club-Turm. Die moderne Bénazet Tribüne mit Club-Platzterrasse und Badener Restaurant komplettieren das umfangreiche Angebot. Neben den international wertgeschätzten Sportereignissen, finden auf der Rennbahn Iffezheim auch Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur, Gesellschaft und Unterhaltung statt.

Die Rennbahn Iffezheim überzeugt nicht nur als erstklassiges Geläuf für die schnellsten Vollblüter der Welt, sondern auch als attraktive Location für Livemusik-Acts und Unterhaltungsshows. Freuen Sie sich auf die unverwechselbare Atmosphäre der Iffezheimer Rennbahn!