Verschoben
Bisheriges Datum:

Ermittlungen an Bord: »Wahrheit. Tote haben Recht(e)«

Prof. Klaus Püschel, Martin Erftenbeck, Dr. Annette Marquardt  

Bei den St. Pauli Landungsbrücken, Brücke 4-10
20359 Hamburg

Event organiser: Thalia Buchhandlung Nord GmbH & Co. KG, Hermannstr. 18, 20095 Hamburg, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung wurde vom 25.03.2020 auf den 03.12.2020 verschoben.

Event info

Vortrag und Gespräch inklusive 2-stündiger Elbrundfahrt

Einblick in die Aufklärung von Mordfällen. Was macht erfolgreiche Ermittlungsarbeit aus? Anhand von realen Fallgeschichten wird erstmals gezeigt, wie Staatsanwaltschaft, Kriminalpolizei und Rechtsmedizin zusammenarbeiten, um Kapitaldelikte zu lösen. Wenn ein Mensch getötet wurde, braucht es den Sachverstand aller drei Professionen, um die Wahrheit herauszufinden. Das Buch vermittelt uns ein neues Verständnis von professioneller Ermittlungsstrategie. Ein so tiefer Einblick in die Puzzlearbeit der Aufklärung von Mordfällen hat bislang gefehlt.

Hinweis:
Wir bitten unsere Gäste uns bei den Auflagen Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus zu unterstützen. Ein Mund- und Nasenschutz ist während der Fahrt zwingend erforderlich und zu tragen. Bei Inanspruchnahme einer gastronomischen Leistung und Aufnahme der Kontaktdaten entfällt die Maskenpflicht analog der Restaurantauflagen an Land.

Tickets online und in allen Thalia-Buchhandlungen in Hamburg und Stade erhältlich.

Bildrechte: Nogai Ellert und Richter

Directions

Elbreederei Abicht
Bei den St. Pauli Landungsbrücken, Brücke 4-10
20359 Hamburg
Germany
Plan route