Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Guildo Horn - WDR4 sing(t) mit Guildo & den Orthopädischen Strümpfen

Gustav-Heinemann-Straße 80
51377 Leverkusen

Tickets from €27.00 *

Event organiser: Mecky Events GmbH, Uhlandstraße 9, 51379 Leverkusen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €27.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order
Delivery by post

Event info

Guildo Horn, wohl einer der bekanntesten deutschen Schlagersänger und bekennender Nussecken-Liebhaber, begeistert mit seinen zahlreichen Hits schon seit Jahrzehnten ein Millionenpublikum. Unvergessen bis heute ist sein Auftritt beim Grand Prix d´ Eurovision, als er mit „Guido hat euch lieb“ seinen Charme versprühte und es damit bis auf den siebten Platz schaffte.

Doch egal ob allein oder mit seiner Band, den orthopädischen Strümpfen – Die Auftritte des langhaarigen Entertainment-Genies sind stets geprägt von außergewöhnlichen Performances, viel Witz, einer großen Portion Ironie und Liedern mit Ohrwurmgarantie. Dabei sorgt der studierte Pädagoge mit ausgefallenen Kostümierungen und verrückten Dancemoves für einzigartige Showerlebnisse, die mit nichts zu vergleichen sind.

Man muss ihn einfach erlebt haben. Wie er filigran über die Bühne fegt, charmant mit dem Publikum flirtet und voller Energie einfach jeden begeistert, denn „Guido Horn“ steht für gute Laune. Und das schon seit über 20 Jahren.

Event location

Schloss Morsbroich
Gustav-Heinemann-Straße 80
51377 Leverkusen
Germany
Plan route

Das Schloss Morsbroich in Leverkusen gilt sowohl als architektonische Augenweide sowie als kulturelles Multitalent. Spazieren Sie nach einem Abstecher im hauseigenen Museum durch das idyllische Grün der Anlage und stellen Sie sicher, abends bei einem der vielfältigen Klassik-Konzerte dabei zu sein!

Bevor der Schlossbau öffentlich zugänglich werden konnte, fungierte es als „Maison de plaisance“ des Freiherrn Ignaz Felix von Roll zu Bernau. Sein Traum war es, das ruinöse Gebäude aus dem Spätmittelalter abzureißen, es im verschnörkelten Stil des Rokoko neu aufzubauen und dem Areal einen Englischen Landschaftsgarten beizufügen. Wie so oft in der Geschichte alter Adelshäuser, wechselte die Anlage im Laufe der Jahrhunderte mehrmals die Besitzer. Seit 1945 ist es in den Händen der Stadt Leverkusen, deren emsige Mitarbeiter einen öffentlichen Ort der Kultur und Kunst im Sinne hatten. Das Museum Morsbroich beherbergt diverse Stücke moderner Kunst, wohingegen im Außenbereich eine ständige Bühne Platz für feinste Klassik-Instrumentalisten bietet.

Leverkusen liegt im Kern Nordrhein-Westfalens und zählt zu den belebtesten Städten der Region. Um zum Schloss Morsbroich im Bezirk Alkenrath zu gelangen, bietet sich besonders die Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr an. Mehrere Haltestellen sind nur 150 m weiter zu finden. Autofahrer parken auf dem angrenzenden Parkplatz.