Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.
Cancelled
Previous date:

Laith Al-Deen - "C´est la Vie" Akustik Tour 2022

Banter Deich 1
26382 Wilhelmshaven

Event organiser: Pumpwerk, Banter Deich 2, 26382 Wilhelmshaven, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung ist abgesagt.

Event info

"So ist das Leben" ist die wohl am häufigsten gebrauchte Übersetzung des französischen Ausdrucks "C‘est la vie". Das Leben verläuft nicht immer auf geraden Bahnen und es konfrontiert einen immer wieder mit neuen, unerwarteten Herausforderungen. „C‘est la vie“ ist auch der Name der Akustik Tour, die von April bis Mai 2020 hätte stattfinden sollen, doch Corona machte Laith Al-Deen, wie vielen anderen auch, einen Strich durch die Rechnung. Am Donnerstag, den 10. Februar 2022 um 20 Uhr ist es nun endlich so weit und er macht Station in Wilhelmshaven.

Es bleibt ein energetischer Augenblick, wenn „Kein Tag umsonst“ anklingt. Denn bei Laith Al-Deens neuem Album wird schon nach wenigen Zeilen klar, dass hier jemand etwas zu erzählen hat. Es ist eine Mischung aus Güte und Fragezeichen, tiefsinnigen Sequenzen und lebendigen Momenten, eine, die Aufmerksamkeit fordert. Zudem strotzt das Album vor packenden Melodien, die Al-Deens unver-kennbare Stimme untermalen.

Laith Al-Deen hat die seltene Begabung, zauberhaft arkadische Zeilen anstimmen zu können, ohne dabei die Blickrichtung zu verlieren. Es geht immer vorwärts, da bewegen Stimme und Klang, da berühren Worte und Sinn, man ist eingeladen, sich aus allem, was man gemütlich eingerichtet hat, zu erheben.

Die Besucher können sich auf viele altbekannte Hits, aber auch auf Songs vom aktuellem „Kein Tag umsonst“-Album, im intimen, schönen Ambiente des Pumpwerks, freuen.

Event location

Kulturzentrum Pumpwerk
Banter Deich 1a
26382 Wilhelmshaven
Germany
Plan route
Image of the venue location

Es ist das älteste soziokulturelle Zentrum Niedersachsens und prägt seit 1976 das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Wilhelmshaven. Das „Pumpwerk“ ist Treffpunkt für die unterschiedlichsten Menschen und beliebte Location für die verschiedensten Veranstaltungen zugleich.

Der Name des Kultur- und Veranstaltungszentrums geht auf die frühere Nutzung des Gebäudes zurück, das von 1903 bis 1974 die Abwässer der Stadt in die Nordsee pumpte. 1976 entstand hier im Zuge einer alternativen Kulturbewegung eines der ersten soziokulturellen Zentren Deutschlands, die unter dem Motto „Kultur für alle“ Begegnungsstätte, politisches Forum und Bühne für ein breites Bevölkerungsspektrum darstellten. Das Pumpwerk verdankt seinen hohen Bekanntheitsgrad aber vor allem seinem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm. Neben Comedy- und Kleinkunstveranstaltungen finden hier regelmäßig Konzerte bekannter Künstler und Bands statt. Doch auch Amateurmusikern wird hier die Möglichkeit geboten, sich vor Publikum zu beweisen. So standen hier schon Größen und Legenden wie BAP, Trio oder Max Raabe auf der Bühne, als diese noch kaum jemand kannte.

Insgesamt finden im Pumpwerk jährlich bis zu 160 Veranstaltungen statt, zu denen um die 150.000 Gäste kommen. Seien auch Sie dabei und erleben Sie anspruchsvolle Unterhaltung sowie kulturelle Vielfalt in einem historischen Gebäude.