Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Milonga Fatal - FAB-Theater und Tango Sí!

Friedrichstraße 7
77933 Lahr

Event organiser: Stadt Lahr, Kaiserstraße 1, 77933 Lahr, Deutschland

Tickets

Der Vorverkauf für diese Veranstaltung beginnt am 1.12.2022.

Event info

»Milonga Fatal« nimmt sein Publikum mit auf eine Reise nach Argentinien zu den Wurzeln des Tangos - eine Klangreise voller Kraft, Melancholie und Leidenschaft.


Ein Teatro Tango mit Figurenspiel und Live Musik
Tango Sí! mit Karin Eckstein (Bandeon), Christiane Holzenbecher, (Violine), Sarah Uminger (Klavier)
Figurenbau und -spiel: FAB-Theater: Alice Therese Gottschalk

Eine Frau aus Süddeutschland folgt in den 1920er Jahren ihrem Verlobten, der nach Argentinien ausgewandert ist. Die Reise wird zum Abenteuer, als der zukünftige Mann nicht wie erwartet in Buenos Aires zu finden ist. Die Protagonistin begibt sich auf eine Suche in die argentinische Pampa und begegnet nicht nur den musikalischen Wurzeln des Tangos, sondern einer Vielfalt von Figuren mit den unterschiedlichsten Lebensentwürfen und Schicksalen. Eine besondere und reizvolle Spielart des Figurentheaters sind visuelle Konzerte. Mit ihrem FAB-Theater erschafft Alice Therese Gottschalk, ähnlich wie im Tanz, Bilder auf die Musik. Die drei Musikerinnen des Ensembles Tango Sí! vertieften ihre Tango-Kenntnisse bei legendären argentinischen Musikern und bei den führenden Tangueros der neuen Generation u. a. in Buenos Aires und Paris. Diese Inspirationen, individuellen Erfahrungen und Erlebnisse vereinen sich in Tango Sí!.
Dieses Kulturprojekt wurde u. a. gefördert von: GVL/Neustart Kultur, Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Eine Veranstaltung in Kooperation von Kulturkreis Lahr e.V. und Kulturamt Lahr.

Event location

Stiftsschaffneikeller Lahr
Friedrichstraße 7
77933 Lahr
Germany
Plan route
Image of the venue location

Zwischen Freiburg und Karlsruhe liegt Lahr mit der ausgezeichneten Kleinkunstbühne im Stiftsschaffneikeller. Dieser Veranstaltungsort ist die wichtigste Spielstätte und Wirkungsort des Kulturkreises Lahr und bietet ein buntes Programm mit Kabarett, Theater, klassischer und moderner Musik, Jazz, Literatur und Philosophie.

Mitte der 80ger Jahre entstand mit dem Ziel, das Kulturleben in der Stadt Lahr um besondere Facetten zu ergänzen, der Kulturkreis Lahr und somit auch der Stiftsschaffneikeller, der damals neu saniert wurde und seitdem unlösbar mit dem Kulturkreis verbunden ist. Seit 2006 veranstaltet der Kulturkreis Lahr in Kooperation mit dem Kulturamt Lahr die Kabarett-Reihe „Einspruch!“, die hochkarätige deutschsprachige Kabarett-Ensembles und Solo-Kabarettisten verschiedenster Prägung präsentiert, denn nicht nur in der Theaterbranche, sondern auch als Kabarett-Veranstalter blickt der Kulturkreis im Stiftsschaffneikeller am Urteilsplatz auf eine lange Tradition zurück.

Kulturarbeit macht Freude, bringt Lustgewinn, schafft Freunde – und genau das ist im Stiftsschaffneikeller, der sich in unmittelbarer Nähe zum KulTourBüro Lahr befindet, gut zu spüren. Von der Innenstadt, die vom Bahnhof aus mit Bussen gut zu erreichen ist, sind es nur wenige Gehminuten bis zum Veranstaltungsort. Parkplätze, zum Beispiel in der Tiefgarage Stadtmitte oder in der Friedrichstraße, sind ebenfalls in näherer Umgebung vorhanden.