Prof. Heribert Prantl

Über die kreative Kraft von Demokratie, Rechtsstaalichkeit und Menschenrechten  

Brunnengäßle 4
74417 Gschwend

Tickets from €16.00 *

Event organiser: bilderhaus e.V., Brunnengässle 4, 74417 Gschwend, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Im Nachkriegsdeutschland entstand mit der Bundesrepublik ein gefestigter demokratischer Rechtsstaat. Zu dessen Grundbestand gehört die Achtung der Menschen- und Bürgerrechte. In Deutschland wie auch in anderen westlichen Staaten sind diese Errungenschaften jedoch kein Selbstläufer, keine Selbstverständlichkeit. Die Entwicklungen in Deutschland, Europa und in der Welt zeigen, wie Demokratie historischen Veränderungen und gesellschaftlichem Wandel unterworfen bleibt. Populismus und Rechtsextremismus haben sich zum Teil bis weit in die Mitte der Gesellschaft hinein vorgeschoben.

Prof. Heribert Prantl glaubt jedoch weiterhin an die Kraft von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechten. Für ihn ist die Demokratie ein Lebensprinzip und eine Wertegemeinschaft und damit das erfolgreichste, beste und friedlichste Betriebssystem, das es für ein Land gibt.
Prantl gibt allerdings zu bedenken: „Demokratie ist nicht einmal vom Himmel gefallen und dann für immer da. Man muss sie lernen, immer und immer wieder.“ Sie ist nicht einfach eine Abstimmungsprozedur, sondern eine Gemeinschaft, die ihre Zukunft miteinander gestaltet.

Heribert Prantl ist einer der bekanntesten Publizisten und Kommentatoren in Deutschland. Er war Richter und Staatsanwalt, bevor er 1988 als politischer Redakteur und Leitartikler zur Süddeutschen Zeitung ging. Als Mitglied der Chefredaktion leitete er 25 Jahre lang die Ressorts Innenpolitik und Meinungen. Seit März 2022 ist der vielfach ausgezeichnete Publizist ständiger Kolumnist und Autor der Süddeutschen Zeitung.

Event location

bilderhaus Gschwend
Brunnengäßle 4
74417 Gschwend
Germany
Plan route
Image of the venue location

Das bilderhaus hat sich mit seinen vielfältigen kulturellen Veranstaltungen längst einen Namen in Gschwend gemacht. Vor allem mit dem musikwinter bereichern sie die kalte Jahreszeit durch tolle Konzerte und die passende Kulinarik.

Mit viel Herzblut und Eifer kreiert das Team des bilderhaus jährlich ein tolles Programm aus Literatur, Musik und Vorträgen.

Der musikwinter zählt zu den ältesten Kulturreihen der Region und begeistert jedes Jahr aufs Neue mit einem niveauvollen, abwechslungsreichen und spannenden Programm.