Prof. Jutta Allmendinger

Kann die Demokratie ihr Aufstiegsversprechen erfüllen?  

Brunnengäßle 4
74417 Gschwend

Tickets from €16.00 *

Event organiser: bilderhaus e.V., Brunnengässle 4, 74417 Gschwend, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Unsere Kinder sollen es einmal besser haben als wir. Dieser Satz war seit den Sechzigerjahren politisches und gesellschaftliches Leitmotiv für den sozialen Aufstieg in Deutschland. Dabei zeigen die Forschungsergebnisse der Soziologin Prof. Jutta Allmendinger klar auf: Der Lackmustest einer Demokratie besteht gerade darin, dass man sich von dem Versprechen immerwährenden Wachstums und von entsprechenden Aufstiegsversprechen löst. Der Klimawandel erfordere einen massiven Umbau unserer Wirtschaft, ein neues Miteinander von Staat und Markt. Statt Aufstieg müssten wir Teilhabe und Chancengerechtigkeit versprechen.

Wie steht es heute um die Chancengleichheit in Deutschland? Und warum müssen wir einschneidende Veränderungen in der Demografie, in der Digitalisierung und der Dekarbonisierung so viel ernster nehmen als bisher? Diese Fragen beantwortet Jutta Allmendinger, Professorin für Bildungssoziologie und Arbeitsmarktforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin, in ihrem Vortrag im bilderhaus.

Jutta Allmendinger ist seit 2007 Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB). Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören Aspekte des Arbeitsmarkts, der Sozialpolitik und der sozialen Ungleichheit. Prof. Allmendinger ist in zahlreichen Beiräten und Akademien im In- und Ausland tätig. Unter anderem war sie Mitglied in der von der Bundesregierung berufenen Expertenkommission für Forschung und Innovation. Heute gehört sie der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften an, der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina.

Wie gültig dieses Aufstiegsversprechen der Politik heute noch ist und wie es um die Bildungschancen in unserem Land bestellt ist, darüber spricht Prof. Jutta Allmendinger.

Event location

bilderhaus Gschwend
Brunnengäßle 4
74417 Gschwend
Germany
Plan route
Image of the venue location

Das bilderhaus hat sich mit seinen vielfältigen kulturellen Veranstaltungen längst einen Namen in Gschwend gemacht. Vor allem mit dem musikwinter bereichern sie die kalte Jahreszeit durch tolle Konzerte und die passende Kulinarik.

Mit viel Herzblut und Eifer kreiert das Team des bilderhaus jährlich ein tolles Programm aus Literatur, Musik und Vorträgen.

Der musikwinter zählt zu den ältesten Kulturreihen der Region und begeistert jedes Jahr aufs Neue mit einem niveauvollen, abwechslungsreichen und spannenden Programm.