THE NEW ROSES - Nothing But Wild Tour 2020 - Ersatztermin

The New Roses  

Bahnhofplatz 2
97070 Würzburg

Tickets from €29.50 *

Event organiser: Posthalle GmbH, Bahnhofplatz 2, 97070 Würzburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €29.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Begleiter von Rollstuhlfahrern / Schwerbehinderten („B“ im entsprechenden Ausweis) erhalten freien Eintritt ohne seperate Eintrittskarte (Behinderter und Begleiter erhalten Eintritt mit einem Ticket). Der Schwerbehinderten-Ausweis ist bei Einlass vorzulegen.
print@home after payment
Mail

Event info

Auf den ersten Blick sieht die Band The New Roses aus wie eine klassische US-amerikanische Südstaatenrockband. Aber falsch gedacht: Die Jungs kommen aus Wiesbaden. Mit gutem alten Rock ‘n‘ Roll, Rock und Hard Rock eroberte die Formation allerdings nicht nur ihr Heimatland im Sturm.

The New Roses wurden 2007 gegründet und tragen ihren derzeitigen Namen seit 2012. Ende desselben Jahres veröffentlichten sie ihre gleichnamige EP, ein Jahr später erschien ihr Debütalbum „Without A Trace“, welches ihnen viele positive Kritiken aus dem In- und Ausland bescherte. Mit dem Nachfolger „Dead Man’s Voice“ kletterten die Rosen erstmals in die deutschen Charts. Nach und nach machte sich die Band hierzulande einen Namen, spielte als Vorband bei diversen Musikgrößen und streckte ihre Fühler langsam über die Grenzen der Heimat hinaus.

Musikalisch lehnen sich die Musiker von The New Roses an Vorbilder wie B.B. King, Guns N’ Roses, AC/DC oder Bruce Springsteen an, kreieren aber ihren ganz eigenen Sound. Erlebt auch ihr die Ausnahmemusiker aus Hessen live und lasst euch von handgemachtem Rock begeistern!

Location

Posthalle Würzburg
Bahnhofplatz 2
97070 Würzburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Außergewöhnlicher lässt es sich wohl kaum feiern. Die Posthalle in der unterfränkischen Mainmetropole Würzburg gilt als idealer Austragungsort für Veranstaltungen aller Art. Rock- und Popkonzerte, Messen, DJ-Partys oder weitere Festaktivitäten werden in der multifunktionalen Halle immer ein Erfolg.

Das ehemalige Postverteilerzentrum der Deutschen Post wurde 1970 in direkter Nachbarschaft zum Würzburger Hauptbahnhof erbaut. Nach seiner Schließung wurde die gesamte Fläche von über 4.000qm in eine große Veranstaltungshalle umgewandelt, die bei einem Großevent bis zu 2.100 Besucherinnen und Besuch unterbringen kann. Ausgestattet mit einer professionellen und modernen Licht-, Ton-, und Bühnentechnik ist eine erfolgreiche Veranstaltungsdurchführung garantiert. Noch heute sind die alten Postleitzahlen auf dem Hallenboden zu sehen, wodurch der ursprüngliche Charakter des Sortierzentrums erhalten bleibt und somit weiterhin einen besonderen Charme versprüht. Die zentrale Lage ermöglicht eine bequeme Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. In unmittelbarer Nähe stehen ausreichend PKW- und Busstellplätze zur Verfügung.

Hier, wo früher tausender Briefe und Pakete täglich sortiert wurden, finden heute einzigartige Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Kunst und Kultur statt. Erleben Sie in der Posthalle einmalige Momente und den wohl ungewöhnlichsten sowie angesagtesten Veranstaltungsort in Würzburg.