Wolfgang Haffner & Band - Live 2021

Schnewlinstr. 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €28.75 *

Event organiser: Jazzhaus Freiburg GmbH, Glümerstr. 2b, 79102 Freiburg, Deutschland

Select quantity

1 Sitzplatz

Normalpreis

per €28.75

2 Sitzplätze

Normalpreis

per €57.00

3 Sitzplätze

Normalpreis

per €85.25

4 Sitzplätze
Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Karten für Rollstuhlfahrer und behinderte Personen mit B im Ausweis sind über die Telefonnummer +49 (0)761-7919780 buchbar.
Die Begleitperson erhält freien Eintritt.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Wolfgang Haffner ist ein exzellenter, ja ein begnadeter Schlagzeuger, das weiß man längst nicht nur in der Jazzwelt. Zahlreiche prominente Zusammenarbeiten mit unterschiedlichsten Künstlern und Bands, bei denen der fränkische Musiker seine Spuren hinterlassen hat - national wie international - sprechen für sich und auch das Trophäenregal mit Auszeichnungen und Preisen füllt sich zusehends. Er wird gelobt und verehrt für seine unglaubliche technische Brillanz und seine geniale Musikalität, die besonders bei seinen eigenen Kompositionen und Projekten zur Geltung kommt.

Mit seinen Alben unter eigenem Namen gehört Haffner heute zu den erfolgreichsten deutschen Jazzmusikern und -bandleadern. Er ist ein ausgesprochener Meister darin, Stimmungen zu erzeugen und weiterzugeben, den Hörer mit auf eine Reise in seine Klangwelten zu nehmen. So darf man es auch bei seinem neuesten Projekt mit dem
Titel ›Kind Of Tango‹ (VÖ: 28.02.2020), dem letzten Teil seiner Trilogie mit akustischer Band erwarten. Deren ersten beiden Teile ‚Kind Of Cool‹ (2015) mit 50s Jazz- und Bop Exkursionen und ›Kind Of Spain‹ (2017), wo traditionelle spanische Musik mit Jazz zusammen trifft, sind bereits mit großem Erfolg auf dem Label ACT erschienen, mit ›Kind Of Spain‹ tourte er außerdem mehr als zwei Jahre durch Europa, Asien und
Afrika.

Location

Jazzhaus
Schnewlinstraße 1
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Mitten in Freiburg, unweit des Hauptbahnhofs, führt eine kleine Treppe in die Kellergewölbe des Jazzhauses. Und diese Räumlichkeiten haben es in sich. Denn Größen wie „Deichkind“ oder „Calexico“ geben sich hier das Mikrophon in die Hand.

Seit Ende der 1980er-Jahre gehört das Jazzhaus zu den wichtigsten Adressen der Konzertlandschaft in und um Freiburg. Von Newcomer-Bands bis hin zu internationalen Größen ist alles geboten. Möglich machte dies die „Initiative Freiburger Jazzhaus“ unter der Leitung Waldi Heidepriems. Und die Jazzfreunde waren von Anfang an für ein buntes Musikprogramm. So entstand in einem wunderschönen Kellergewölbe das Jazzhaus. Der alte Weinkeller lockt seither mit seinem besonderen Ambiente Musikfreunde und namhafte Bands in die kleine Stadt im Breisgau.

Das einzigartige Flair lässt Musiker und Fans gleichermaßen staunen und lädt ein zum Mitsingen und Tanzen. Die Aufteilung von Bühne und Zuschauerraum macht aus jedem Konzert ein intimes Konzerterlebnis. Denn viel näher als im Jazzhaus können Sie den Musikern fast nicht kommen.